Kommentare 4

006 Religion aus der Erde

Flattr this!

oder: Die Sichel des Perseus

Immer dieser Troja Alert … ich habe heute die aktuelle Folge zu Perseus zu Ende gehört und dort tauchte die Frage auf, warum denn Perseus von Hermes eine Sichel bekommt. Ich hätte da die eine oder andere Idee dazu, wollte das aber nicht alles aufschreiben. Darum kommt hier eine Sammelfolge:

Es geht um die mythischen/religiösen Konsequenzen, die durch die Entdeckung des Ackerbaus ausgelöst wurden. Damit bin ich tatsächlich auch beim Thema, das sich logisch an die letzte Folge anschließt.

In der zweiten Hälfte dieser Folge lege ich dann meine Theorie zur Sichel dar.

Falls ihr noch Informationen zu Hermes oder Persephone benötigt, verweise ich gerne auch dazu auf den Troja Alert.

In Kategorie:

4 Kommentare

  1. Christoph

    Hallo,
    ich finde die Idee mit dem Beziehen auf andere, z.B. den Trojaalert, sehr gut. Ich hatte mich bei der Sache mit der Sichel auch irgendwie gewundert. Ich weiß nicht mehr, ob du es explizit erwähnt hattest, aber ich finde es sehr plausibel – die Sichel ist ja ein sehr landwirtschaftliches Gerät und für Jäger eher nutzlos.
    Ein kleiner Kritikpunkt vielleicht: manchmal geht es mir etwas zu schnell. Du sprichst schnell, aber mein Gehirn ist langsam. Vielleicht kannst du noch öfter mal kleinen einen Gang zurückschalten und auch Sachen ruhig nochmal für Doofe zusammenfassen.
    Ansonsten alles supi.

    • horay
      horay

      Hallo Christoph,

      hab vielen Dank für die Rückmeldung. Was die Geschwindigkeit angeht, hast du sicher recht. Für mein Gefühl war ich gerade in dieser 6. Folge wirklich sehr schnell. Ich werde versuchen, etwas langsamer zu sprechen und vielleicht auch noch einmal Gedankengänge zusammen zu fassen.

      Ganz genau, die Markierung der Sichel als landwirtschaftliches Gerät war es, die mich auf die Spur zur Medusa gebracht hat.

  2. Franz

    Deinen letzten Podcast nennst Du “Vertreibung aus dem Paradies”. Ohne Zweifel ein Zitat aus der Bibel. Wenn Du jetzt vom Übergang zum Ackerbau sprichst, muss ich wieder an eine Geschichte aus der Bibel denken. Kain, der Ackerbauer erschlägt seinen Bruder Abel den Hirten. Vielleicht steckt in dieser Geschichte auch der alte Mythos vom hart arbeitenden Ackerbauern, der über seinen Bruder, der für das Tier zuständig ist, siegt.

Schreibe eine Antwort